Wie verhalte ich mich, wenn mein Kunde von den Unwettern betroffen ist?

Es ist nun gute zwei Wochen her, dass der Starkregen im Westen Deutschlands einige Regionen katastrophal traf. Viele Menschen, Unternehmer und Firmen mussten zusehen, wie ihre Existenz vom Unwetter im wahrsten Sinne des Wortes davongerissen wurde. Ganz zu schweigen vom Ertragen des Verlustes an Menschenleben. Für viele bedeutet dies einen dramatischen Einschnitt. Wie sehen die [...]

2021-07-29T14:20:00+02:00Juli 29th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Wie verhalte ich mich, wenn mein Kunde von den Unwettern betroffen ist?

Chinas Aufstieg – was bringt er uns?

Bis 2050 will China die Nummer 1 der Welt sein, schrieb der Spiegel kürzlich in seiner Titelgeschichte „Der hellwache Riese“. An der Spitze der Wirtschaft, aber auch tonangebend in Bündnis- und Machtpolitik, in der globalen Finanzpolitik, in der Informationstechnologie und Digitalisierung – ja, selbst in der Kultur und beim Fußball. Unaufgeregt und fleißig scheinen die [...]

2017-12-05T11:19:17+01:00Dezember 5th, 2017|Länderrisiken|2 Kommentare

Onlineshop: ja. Zahlungsausfälle: nein, danke.

Mit dem eigenen Onlineshop für die Zukunft gewappnet - mit Zahlungsgarantie Der Online-Handel boomt. Allein das Segment B2C verspricht knapp 49 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2017 – nur innerhalb Deutschlands. Gleichzeitig – und nicht allein, aber zu großen Teilen durch den Online-Handel bedingt – geriet der klassische Einzelhandel in einen massiven Strukturwandel und muss [...]

Besser wird es gerade nicht: Zahlungsmoral in Europa stagniert

19 Prozent aller Rechnungen innerhalb Europas werden verspätet, 3 Prozent gar nicht gezahlt. Zu diesem Ergebnis kommt die von der EOS Gruppe beauftragte Studie „Europäische Zahlungsgewohnheiten“ 2017. 78 Prozent und damit immerhin eine satte Mehrheit aller Rechnungen werden pünktlich gezahlt. Dieser Anteil stieg in den vergangenen zehn Jahren kontinuierlich an, blieb zur 2017er Befragung aber erstmals stehen. [...]

2018-11-05T23:29:17+01:00Juni 27th, 2017|Kreditversicherung|0 Kommentare

Zahlungsverzug: Venezuela, Ägypten und Türkei zahlen am langsamsten

Wo warten Exporteure am längsten auf ihr Geld? Die österreichische OeKB-Versicherung warnt vor Zahlungsverzug – auch bei deutschen Unternehmen. Bevor Unternehmen gar nicht mehr zahlen können, zahlen sie erst einmal langsamer – und deshalb misst der Kreditversicherer OeKB regelmäßig den durchschnittlichen Zahlungsverzug der Länder, in die seine österreichischen Kunden exportieren. Drei Viertel aller Schadensmeldungen ginge [...]

Seminar “Zahlungswesen: Zahlungs- und Kreditabsicherung”

Was tun, wenn der Kunde nicht oder nur verspätet zahlt, obwohl die Ware schon ausgeliefert wurde? Und es sich zudem um verderbliche Güter handelt - wie etwa Fleisch- und Wursterzeugnisse? Eine Rückforderung ist dann unmöglich, die Ware längst wertlos. Eine Versicherung im Rücken würde Ihnen die Kosten erstatten - und mehr noch: Sie beobachtet Ihre Geschäftspartner [...]

Factoringmarkt vor dem Umbruch

Der Factoringmarkt steht vor einer Konsolidierung: Aktuell sollen einige Factoringgesellschaften oder ihre Mütter verkauft werden. Beginnen wir hierzulande: Die Deutsche Leasing AG (DL) - unangefochtener Marktführer im herstellerunabhängigen Leasinggeschäft - will ihre Marktposition im Bereich Factoring weiter ausbauen. Die Strategie heißt Zukauf - nämlich der in Bremen ansässigen Deutschen Factoring Bank. Das gab das Unternehmen [...]

2018-11-05T23:31:37+01:00Juli 17th, 2015|Factoring|0 Kommentare

Zahlungsziel: irrelevant

Auch nach der Umsetzung der EU-Zahlungsrichtlinie sind durchschnittlich 40 Prozent aller Rechnungen bei Fälligkeit noch unbezahlt. Zu diesem Schluss kommt das aktuell erschienene Zahlungsbarometer des Kreditversicherers Atradius. Befragt wurden etwa 3.000 Unternehmen aus 13 Ländern Europas zu ihren Erfahrungen mit der inländischen Zahlungsmoral. Schlusslichter sind der Studie zufolge erneut Griechenland und Italien. Hier warten Gläubiger am [...]

2018-11-05T23:49:46+01:00April 24th, 2015|Factoring, Kreditversicherung|2 Kommentare

Außenstände? Sichern Sie Ihren Wareneinkauf!

Wenn Außenstände die eigene Liquidität behindern, können Sie Ihren Warenbezug von einem Partner finanzieren lassen. Über mangelnde Zahlungsmoral haben wir an dieser Stelle schon häufig berichtet. Die Schäden durch nicht oder zu spät gezahlte Rechnungen gehen jährlich in den dreistelligen Milliardenbereich – allein in Deutschland. Ein entscheidender Faktor: Durch zu hohe Außenstände sinkt die eigene [...]

Strukturwandel: Märkte ändern sich – Risiken auch!

Welche Unternehmen vom Strukturwandel bedroht sind – und wie Sie sich davor schützen können Bäckereien, Fotografen, Videotheken, Autohandel, Zeitungsverlage: Viele Branchen und Unternehmen stehen derzeit vor einem Rück- oder gar Niedergang. Die Ursachen sind vielfältig - vom technologischen Fortschritt über veränderte Märkte bis hin zum demografischen Wandel. Jüngstes Beispiel: Die Energieversorger. Erst vor wenigen Tagen [...]

2018-11-05T23:43:12+01:00Februar 1st, 2014|Branchenrisiken|1 Kommentar
Nach oben