Tourismus: Der weltweit steigende Terror und die unerwarteten Profiteure

Als am 26. Juni diesen Jahres ein Terrorist über den Strand der tunesischen Touristenhochburg Sousse lief und Dutzende Menschen erschoss, war klar: Neben den Todesopfern wird innerhalb der nächsten Wochen die komplette Tourismusindustrie des Landes zu beklagen sein. Denn wer wird künftig einen All-Inclusive-Urlaub buchen wollen, wenn die Sicherheit vor Ort nicht gewährleistet ist? Oder [...]