Senior ohne Junior: Das Risiko der fehlenden Unternehmensnachfolge

Familienunternehmen sind nicht nur Umsatzbringer, sondern auch Beschäftigungsmotor Deutschlands. Die 4.500 größten unter ihnen – d.h. die mit einem Jahresumsatz ab 50 Millionen Euro – beschäftigen im Schnitt 1.500 Mitarbeiter (Quelle: Institut für Mittelstandsforschung Bonn).  Tradition und ein über die Generationen etablierter Name zählen allerdings längst nicht mehr allein, wenn es darum geht, den Wert eines Unternehmens zu [...]