Amputiert oder verschlankt? Wenn Konzerne sich auftrennen

Kleiner, agiler, zielorientierter: Seit einigen Jahren spalten sich mehr und mehr Konzerne in kleinere Unternehmen auf. Sie wollen ihren behäbigen Apparat, ihre gewachsenen Strukturen und mehrstufigen Entscheidungsebenen hinter sich lassen. Mehrwerte für den Aktionär schaffen. Oder die ineffizient gewordenen Geschäftsbereiche und Unternehmensteile mit mangelnder Wachstumsprognose loswerden. Oder bisweilen auch den ein oder anderen zu einflussreich gewordenen Aktionär. [...]

2018-11-05T23:29:10+01:00März 5th, 2018|Kreditversicherung|0 Kommentare

Stadtwerke: Früher Cash Cow, heute Cash Mangelware

Und dann kam Gera: Als 2014 der Energieversorger der thüringischen Stadt in die Insolvenz geht, scheint ein Tabu gebrochen – und die öffentliche Hand nicht mehr vor Pleiten gefeit. Zwar blieben Fälle wie Gera die Ausnahme, ihre grundsätzlichen Probleme konnten die kommunalen Versorger jedoch nicht lösen. Es gab eine Zeit, in der war die Welt [...]

2018-11-05T23:43:09+01:00November 20th, 2015|Branchenrisiken, Kreditversicherung|0 Kommentare
Nach oben