Was kostet Factoring?

Factoring überzeugt: Offene und fakturierte Forderungen werden sofort oder bei Fälligkeit an den Factor übergeben, das Geld fließt auf's Firmenkonto und die eigene Liquidität ist gesichert. Doch welche Gebühren fallen eigentlich dabei an? Wir schlüsseln für Sie auf. Der genaue Umfang Ihres Factoringvertrags beeinflusst die Kosten. Und deshalb stellt sich für jedes Unternehmen zunächst die Frage: [...]

2018-08-22T12:23:20+00:00 August 22nd, 2018|Factoring, Unternehmensfinanzierung|1 Comment

IFRS 9: Welche Ihrer Forderung wird ausfallen?

Wie weit sind Sie mit der Umsetzung der Bilanzvorschriften nach IFRS 9? Rund die Hälfte aller betroffenen Unternehmen hinkt dem Zeitplan hinterher, fand der Versicherer Coface bei einer aktuellen Befragung heraus. Eine der Herausforderungen: Ab sofort muss klar benannt und beziffert werden, welche Außenstände wohl nicht beglichen werden. Wen betrifft das? Alle börsennotierte Unternehmen, die [...]

2018-06-28T16:56:18+00:00 Juni 28th, 2018|Kreditversicherung, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für IFRS 9: Welche Ihrer Forderung wird ausfallen?

Warum sollte ich eine Kreditversicherung abschließen?

Kreditversicherungen mindern das unternehmerische Risiko und sichern die Liquidität. Klingt zu abstrakt? Deshalb erklären wir heute ganz konkret, wie das geht und für wen eine Kreditversicherung besonders geeignet ist. "Ein Großauftrag", freut sich der Vertriebsmitarbeiter eines kleinen, lokalen Bio-Lebensmittelherstellers. "Wöchentliche Belieferung aller Standorte der Fitness-Hotelkette mit unseren Frühstücksmüslis, Umsatzvolumen durchschnittlich 12.000 Euro monatlich", schickt er [...]

2018-04-18T01:24:22+00:00 April 18th, 2018|Branchenrisiken, Factoring, Kreditversicherung, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für Warum sollte ich eine Kreditversicherung abschließen?

Der Vorsatz: Machen Sie sich unabhängiger von Ihrer Hausbank

Knapp die Hälfte der kleinen und mittelständigen Unternehmen Deutschlands sind noch immer vollkommen oder überwiegend von ihrer Hausbank abhängig: Von deren Zinsen, Gebühren und – ganz entscheidend – deren Richtlinien und Wohlwollen bei der Kreditvergabe. Nötig ist dies nicht. Ratsam schon gar nicht. Beginnen Sie jetzt mit einer fundierten und ausgewogenen Planung Ihrer Unternehmensfinanzierung! Wie [...]

2018-04-05T11:09:17+00:00 April 5th, 2018|Factoring, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für Der Vorsatz: Machen Sie sich unabhängiger von Ihrer Hausbank

Euler Hermes Smart Service: Forderungsbewertung nach IFRS 9

Ab Januar 2018 ändern sich die Bilanzierungsstandards für börsennotierte Unternehmen: Zur Forderungsbewertung nach IFRS müssen Wertberichtigungen auf Forderungen aus Lieferungen und Leistungen nicht mehr auf Basis vergangenheitsbezogener Erfahrungen, sondern in die Zukunft gerichtet gebildet werden. Euler Hermes bietet Unterstützung bei dieser Aufgabe. Aus gut unterrichteten Kreisen wissen wir, dass in naher Zukunft auch andere Versicherer [...]

Einkaufsfinanzierung: Neue Optionen nach dem Ende des Marktführers WCF

Ein Paukenschlag: Anfang Juni gab der Einkaufsfinanzierer WCF Finetrading bekannt, dass man das Geschäft bereits zum 30. des Monats einstellen werde. WCF sicherte seit 13 Jahren die Liquidität dutzender Unternehmen, zeitweise in einem Volumen von bis zu 200 Millionen Euro. Diese Zahlen waren zuletzt aber offenbar immer schwieriger zu erreichen. Zu hohe Schadensquoten Für uns [...]

2018-03-12T09:57:00+00:00 September 26th, 2017|Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für Einkaufsfinanzierung: Neue Optionen nach dem Ende des Marktführers WCF

Insolvenz: Investmentfond will Forderungen gegenüber Imtech aufkaufen

Überraschende Post fanden die meisten Gläubiger der im Jahr 2015 in die Insolvenz gerutschten Gesellschaft Imtech in den letzten Tagen in ihren Briefkästen: Ein US-amerikanischer Fond bietet an, 11 Prozent ihrer Hauptforderung an Imtech zu übernehmen. Ein Kaufangebot für eine Forderung gegenüber einer insolventen Firma also. Klingt verlockend – und wo ist der Haken? Richtlinie [...]

Es gibt kein Recht auf ein Kreditlimit! Finanzkommunikation in Zeiten der Digitalisierung

Ein Leben ohne Internet ist heutzutage nicht mehr vorstellbar. Informationen verbreiten sich in Sekundenschnelle und der Zugang zu diesen scheint unerschöpflich. Dies ist Fluch und Segen zugleich: Ein guter Ruf kann häufig schneller zerstört werden, als er aufgebaut werden konnte. Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Setzen Sie auf eine offene und transparente Kommunikation – auf jeder [...]

2018-08-29T00:08:29+00:00 April 27th, 2017|Kreditversicherung, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für Es gibt kein Recht auf ein Kreditlimit! Finanzkommunikation in Zeiten der Digitalisierung

Mittelstandsanleihe: Wie Anleger jedes Jahr mehrere Millionen Euro versenken

Mittelstandsanleihen sind nicht so golden, wie sie bisweilen glänzen. Sie können nur ein Standbein solider Unternehmensfinanzierung sein und ihr Gegenwert sollte immer sorgfältig geprüft werden. Genau das haben viele Anleger ganz offensichtlich aber nicht getan, denn der Markt der Anleihen droht einem Bericht der FAZ zufolge derzeit zu kollabieren, weil Rückzahlungen nicht geleistet werden. 955 [...]

2016-11-22T14:51:59+00:00 August 11th, 2016|Branchenrisiken, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für Mittelstandsanleihe: Wie Anleger jedes Jahr mehrere Millionen Euro versenken

Zeitbombe Pensionzusagen

364 Milliarden Euro. So hoch sind die ungedeckten Pensionslasten, die Ende vergangenen Jahres auf deutschen Unternehmen lagen. Dreihundertvierundsechzig Millionen Euro also sind den Arbeitnehmern, die eine Betriebsrente abgeschlossen haben, fest zugesagt – aber es steht ihnen bislang kein entsprechendes Vermögen entgegen. Problem Niedrigzins Viele Jahre lang stiegen genau diese Pensionslasten, und mit ihnen kongruent die [...]

2017-02-09T02:18:26+00:00 Mai 23rd, 2016|Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für Zeitbombe Pensionzusagen