„Made in Russia“ kein Heilsbringer

„Dann machen wir das eben selbst“, scheinen inzwischen die Regierungen und Wirtschaftsministerien vieler Ländern zu denken. Statt auf globalen Handel setzen sie auf ihre eigenen Märkte. Was sich – aus der Innenperspektive – geradezu selbstbewusst romantisch anhört, bringt aber mitnichten den gewünschten Erfolg. Das stellt aktuell auch Russland fest. Fünf Jahre sind vergangen, seit Russland [...]

2019-11-24T01:35:27+00:00Oktober 21st, 2019|Länderrisiken|0 Comments

Konjunktur in Deutschland und der Welt: Graue Aussichten

Die Konjunktur in Deutschland steht unter Druck, in vielen Branchen verzeichnet man einen Nachfragerückgang. Coface stufte die Bundesrepublik bereits herab. Die Nachrichten der vergangenen Monate, aber auch unsere eigenen Erfahrungen ließen es vermuten: In deutschen Unternehmen sieht es längst nicht mehr rosig aus. Während einzelne Wirtschaftszweige wie etwa der Einzelhandel oder die Automobilindustrie bereits seit [...]

2019-08-28T16:37:21+00:00Juli 23rd, 2019|Länderrisiken|0 Comments

Die FDP und ihr Interesse an Warenkreditversicherungen: Wir antworten auf eine „Kleine Anfrage“

Es ist gerade Parlamentarische Sommerpause und die allermeisten der insgesamt 709 Bundestagsabgeordneten haben Berlin in Richtung ihrer Wahlkreise verlassen. Kurz vor den Ferien aber gab die FDP dem Bundeswirtschaftsministerium noch Hausaufgaben auf. Mit Blick auf die noch immer unklare Brexit-Lösung stellte die Fraktion eine sogenannte Kleine Anfrage (PDF). Deren Inhalt: Auswirkungen auf Warenkreditversicherungen durch den [...]

2019-08-28T16:37:24+00:00Juli 12th, 2019|Kreditversicherung, Länderrisiken|0 Comments

Es ist soweit: Weniger Wachstum, mehr Insolvenzen

Ein halbes Prozent: Mehr sieht Peter Altmaier nicht mehr, mehr Wachstum sei in diesem Jahr für die deutsche Wirtschaft nicht drin. Das bestätigt den Pessimismus, den wir auch bei den Kreditversicherern beobachten. Und: Mehr Insolvenzen gibt es auch. Vier Monate des Jahres sind bereits vergangen – genügend Zeit, dass Unternehmen das Jahr 2019 überblicken können. [...]

Der Sturm ist da! Was können die Unternehmen jetzt tun um sich wetterfest zu machen?

Die Untiefen der Wirtschaft zeigen sich derzeit mehr und mehr. Seit dem Jahresende 2018 sind schon einige namhafte Unternehmen in die Insolvenz gerutscht, betroffen ist beispielsweise die Modebranche mit Gerry Weber und Miller & Monroe. Mit KNV (wir berichteten) hat es einen systemrelevanten Dienstleister des deutschen Buchhandels getroffen. Einige Großbäckereien gingen bereits in die Insolvenz, [...]

Handelspartner Frankreich: Bonjour!

Morgen schaut die Welt nach Aachen, wenn Emmanuel Macron und Angela Merkel mit dem Vertrag von Aachen die deutsch-französische Freundschaft (einmal mehr) bekräftigen. Beide Länder wollen sich über die Europapolitik, eine "starke gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik" sowie einen Wirtschaftsraum mit gemeinsamen Regeln abstimmen. Wir nehmen dies zum Anlass, die Wirtschaftsbeziehungen mit unserem Nachbarn, unserem Handelspartner [...]

2019-04-06T13:14:10+00:00Januar 21st, 2019|Kreditversicherung, Länderrisiken|0 Comments

VIA Delcredere im AssCompact-Magazin

Das Ende der Niedrigzinsen, von Digitalisierung durchgeschüttelte Märkte, Protektionismus und instabile politische Verhältnisse verlangen Unternehmen und Branchen viel ab. In der aktuellen Ausgabe des Magazins AssCompact wirft VIA-Geschäftsführer Heiko Walter einen Blick auf die aktuellen Risiken – und auf die Möglichkeiten der Kreditversicherung. Das Magazin können Sie hier online lesen. Der Artikel befindet sich in der [...]

Kreditversicherung: Was war 2018 – und was wird uns 2019 (weiter) beschäftigen?

Auf Wachstum angelegt und von Wachstum abhängig: Das ist das globale Wirtschafts- und Finanzsystem. Doch was passiert, wenn in Zeiten von politischer und wirtschaftlicher Abschottung weniger Geschäfte gemacht werden können? Oder wenn die Menschen weniger konsumieren? Wenn die Zinswende Kredite verteuert? Unser Blick als Kreditversicherungsmakler auf das, was war – und das, was kommt. Steigende [...]

Die Zinskeule schlägt zurück

Das globale Wirtschafts- und Finanzsystem steht vor einer Herkulesaufgabe: Die längst notwendige Zinswende wird zutage fördern, wie viele Unternehmen nicht mehr rentabel sind. Und sie über kurz oder lang in die Insolvenz befördern. Vergangene Woche raschelten die Scheine, piepsten die Kreditkartengeräte, swooshten die Bestellbestätigungen nur so durch die Online-Shops: Cyberweek und Black Friday kurbelten die [...]

Zum Fürchten: die Risiken der Weltwirtschaft

Wann kommt der nächste Crash?, fragen nicht nur Wirtschaftsexperten. Schließlich stehen nicht nur einzelne Branchen wie der Einzelhandel unter Druck, es sind vor allem weltwirtschaftliche Entwicklungen, die der eigentlich stabilen deutschen Wirtschaft zusetzen können. Als massives Problem sehen wir die weltweite Verschuldung und anhaltend niedrigen Zinsen, die schlimmstenfalls in eine neuerliche Finanzkrise münden können. Einfach [...]