Sanktionen – Sind Sie betroffen? Nein? Wirklich nicht?

Als Antwort auf den russischen Einmarsch in die Ukraine wurden von vielen Staaten umfangreiche Sanktionen gegen russische Unternehmen und Personen verhängt. Am 23. Februar 2022 haben die EU-Außenminister ein erstes Sanktionspaket gegen Russland beschlossen, das in den darauffolgenden Tagen ausgeweitet wurde. Neben Europa haben auch weitere Länder, z.B. die USA, das Vereinigte Königreich, die Schweiz [...]

2022-05-20T10:12:43+02:00Mai 20th, 2022|Kreditversicherung, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Sanktionen – Sind Sie betroffen? Nein? Wirklich nicht?

Ukraine – Russland – Konflikt und das politische Risiko

Ein ausgewachsener, bewaffneter Konflikt in Europa. Solch einen Zustand haben sich die wenigsten von uns wirklich vorstellen können. Das Leid der Menschen vor Ort können wohl nur noch wenige aus eigener Erfahrung nachvollziehen. Bis dato gab es aber eine historisch friedliche Zeit in Europa, in der sich viele wirtschaftliche Verknüpfungen und Abhängigkeiten etablierten, die nun [...]

2022-05-13T10:15:34+02:00Mai 13th, 2022|Kreditversicherung, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Ukraine – Russland – Konflikt und das politische Risiko

Einschränkungen beim Export nach Angriffen in Osteuropa

Der Angriff Russlands auf die Ukraine wirkt sich teils drastisch auf die Exportabsicherungen aus. Viele Finanzierer, Banken und Kreditversicherer reagieren mit Beschränkungen bei Geschäften in den involvierten Ländern. Die ersten Kreditversicherer sind dabei, den Versicherungsschutz für Russland und die Ukraine neu zu justieren oder gar einzustellen. Auch Belarus wird wegen der von deren Territorium erfolgten [...]

2022-02-25T15:02:10+01:00Februar 25th, 2022|Kreditversicherung, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Einschränkungen beim Export nach Angriffen in Osteuropa

Die Insolvenzwelle – Rollt sie schon an oder schwappt es nur ein bisschen über?

Einige Staaten stützen die Wirtschaft mit Fördermaßnahmen, die die verordneten Einschränkungen kompensieren sollen. Wann und wie diese wieder zurückgeführt werden, ist vor dem Hintergrund der aktuell wieder leicht steigenden Infektionszahlen ungewiss. Und wenn es soweit ist, wird die Art und Weise eine große Rolle spielen. Staaten unterstützen die Wirtschaft in bisher nicht gekanntem Maß Kurzarbeitergeld, [...]

2021-05-05T16:26:01+02:00Mai 7th, 2021|Branchenrisiken, Kreditversicherung, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Die Insolvenzwelle – Rollt sie schon an oder schwappt es nur ein bisschen über?

Global Risks Report: Die Pandemie erst der Anfang?

Der Global Risks Report 2021 prognostiziert eine Gefährdung für die Wirtschaft und Schwächung der geopolitischen Stabilität. Langfristige Risiken dürfen nicht länger ignoriert werden. Seit 15 Jahren bereits warne der Global Risks Report des Weltwirtschaftsforums vor den Gefahren der Pandemien, beginnt der Versicherer Zurich als Mitherausgeber der Studie seine Pressemitteilung. 2020 habe man gesehen, welche Auswirkungen [...]

2021-03-21T19:04:40+01:00Februar 3rd, 2021|Branchenrisiken, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Global Risks Report: Die Pandemie erst der Anfang?

Brexit-Deal: Übergangsphase endet

Da war ja noch was: Fast völlig überdeckt von den Ereignissen der Corona-Pandemie steuern Großbritannien und die EU auf das Ende der Übergangsphase hin. Wird es einen Brexit-Deal geben? Dürfen europäische Fischer ihre Netze auch in britischen Gewässern auswerfen? Dürfen deutsche Autobauer noch nach Großbritannien ausliefern? Und wie genau soll überhaupt der Warenverkehr an den [...]

2020-12-22T10:04:37+01:00November 17th, 2020|Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Brexit-Deal: Übergangsphase endet

Die Risiken der ausgesetzten Insolvenzantragspflicht

Seit einigen Wochen bereits wurde debattiert, nun ist es beschlossen: Der Zugang zum vereinfachten Kurzarbeitergeld ist auf 24 Monate verlängert, die Insolvenzantragspflicht bis Ende des Jahres 2020 ausgesetzt. Was zum Schutz deutscher Unternehmen gedacht ist, kann sich jedoch als Bumerang erweisen. Rund ein halbes Jahr nach Beginn der Corona-Krise stehen noch immer ganze Sektoren der [...]

Coface stuft Deutschland herab

A3: die niedrigste Ländernote, die Deutschland in über 20 Jahren bei Coface je hatte. Der Kreditversicherer hat die Bewertung der Bundesrepublik sowie von 70 Ländern weltweit herabgestuft. Immer greifbarer werden die Schäden, die das Coronavirus in der weltweiten Wirtschaft hinterlässt: in 71 Ländern und 134 Branchen kalkuliert der Kreditversicherer Coface inzwischen mit einem gestiegenen Risiko [...]

2021-03-18T16:44:14+01:00Juni 23rd, 2020|Branchenrisiken, Länderrisiken|0 Kommentare

Insolvenzen wegen Corona-Pandemie: Eine weltweite Pleitewelle

Als Folge der Corona-Pandemie erwartet der Kreditversicherer Euler Hermes eine massiven Anstieg der Insolvenzen weltweit sowie eine weitere Verschuldung von Unternehmen. Die größte Rezession seit dem zweiten Weltkrieg: An diesem Punkt befinde sich die Weltwirtschaft nach einer Einschätzung des weltgrößten Kreditversicherers Euler Hermes. Über alle Länder hinweg steige die Anzahl der Insolvenzen um 20 Prozent. [...]

Coronavirus: Wer heilt die Wirtschaft?

Fehlende Bauteile, abgesagte Messen, lahmgelegte Betriebe: Die Pandemie mit dem neuartigen Coronavirus COVID-19 stellt viele Branchen vor massive Schwierigkeiten. 262 mit dem Coronavirus infizierte Menschen zählt man innerhalb Deutschlands am Nachmittag des 4. März – die allermeisten davon mit einem unkritischen Krankheitsverlauf. Glücklicherweise, wollen wir an dieser Stelle feststellen. Denn natürlich steht dies an erster [...]

2021-03-18T16:51:35+01:00März 5th, 2020|Branchenrisiken, Länderrisiken|0 Kommentare
Nach oben