Auslaufender Schutzschirm und Bewegung bei Euler Hermes

Wie der GDV mitteilte, wird der von der Bundesregierung heraus gelegte Schutzschirm für die Warenkreditversicherer nicht über den 30.06.2021 hinaus verlängert werden. Die Versicherer sind sich einig, dass die Lieferketten soweit stabilisiert sind, dass sie keine derartige Unterstützung mehr benötigen und die zukünftigen Anforderungen mit eigenen Mitteln stemmen können. Das Ende des Lieferantenkredits? Eher nein. [...]

2021-04-16T11:14:27+02:00April 19th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Auslaufender Schutzschirm und Bewegung bei Euler Hermes

SanInsFoG und StaRUG: Unternehmenspleiten verhindern

Eine neue Gesetzgebung – SanInsFoG und StaRUG – kann Unternehmenspleiten aufgrund der Corona-Pandemie und darüber hinaus verhindern. Seit 29. Dezember 2020 ist das Gesetz zur Sanierung- und Insolvenzrechtsfortentwicklung (SanInsFoG) in Kraft. Darin ist unter anderem die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht verankert. Den größten Teil nimmt aber das Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsprozess für Unternehmen (StaRUG; Unternehmensstabilisierungs- [...]

2021-03-03T12:12:12+01:00Februar 5th, 2021|Kreditversicherung, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für SanInsFoG und StaRUG: Unternehmenspleiten verhindern

Schutzschirm für Kreditversicherung verlängert

Sicherheit und Stabilität – soweit dies in der andauernden Pandemie möglich ist – vermittelt die Ende vergangener Woche bekanntgegebene sechsmonatige Verlängerung des Schutzschirms der Bundesregierung und der Kreditversicherer. Wiederholt hatten wir im Jahresverlauf auf die unsichere Lage vieler Unternehmen aufmerksam gemacht und persönlich, in unserem Newsletter und etwa in diesem Artikel Hinweise gegeben, wie Versicherungsnehmer [...]

2021-03-21T18:57:20+01:00Dezember 8th, 2020|Kreditversicherung|0 Kommentare

Automobilbranche: Werksschließungen und Kündigungen

9.000 Stellen bei Shell, 13.000 Stellen bei Continental, 6.000 Stellen bei BMW – um nur einige Namen und Zahlen zu nennen. In sämtlichen Segmenten der Automobilbranche planen Traditionsunternehmen massive Personalkürzungen – mit Folgen. Die Stadt atmete wegen der im Sommer zurückgegangenen Corona-Infektionen gerade etwas durch. Die Aachener konzentrierten sich auf die Kommunalwahl, und sie freuten [...]

2020-11-16T03:14:52+01:00Oktober 27th, 2020|Branchenrisiken, Kreditversicherung|0 Kommentare

Der Schutzschirm für die WKV bleibt voraussichtlich

Gute Nachrichten für die Kreditversicherer – und ganz besonders ihre Versicherungsnehmer: Das Ende des Schutzschirms für die WKV scheint vorerst aufgeschoben. Mit Sorge hatten die Branchenteilnehmer auf den 31. Dezember 2020 geblickt, an dem der zu Beginn der Corona-Krise mit der Bundesregierung verhandelte Schutzschirm für die Warenkreditversicherung (WKV) enden sollte. (Wir berichteten.) Bereits seit einigen [...]

2020-12-30T18:15:48+01:00Oktober 22nd, 2020|Aus der VIA, Kreditversicherung|0 Kommentare

Drohender Limitentzug alarmiert die Branche

Mit dem Auslaufen des Schutzschirms der Bundesregierung zum 31. Dezember 2020 wackeln die Limite für Debitoren mit schwacher Bonität. Was Versicherungsnehmer gegen Limitentzug in der Corona-Krise tun können.  Zahllose Unternehmen in Deutschland könnten sich ab Januar 2021 ohne aktiven Schutz vor Forderungsausfällen wiederfinden. Sie stünden dann vor der Wahl, ihren Gläubiger entweder auf eigenes Risiko [...]

2021-03-21T19:01:36+01:00Oktober 15th, 2020|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Drohender Limitentzug alarmiert die Branche

Die Risiken der ausgesetzten Insolvenzantragspflicht

Seit einigen Wochen bereits wurde debattiert, nun ist es beschlossen: Der Zugang zum vereinfachten Kurzarbeitergeld ist auf 24 Monate verlängert, die Insolvenzantragspflicht bis Ende des Jahres 2020 ausgesetzt. Was zum Schutz deutscher Unternehmen gedacht ist, kann sich jedoch als Bumerang erweisen. Rund ein halbes Jahr nach Beginn der Corona-Krise stehen noch immer ganze Sektoren der [...]

Die verheerende Bilanz am Tag der Arbeit

Das war es mit dem deutschen Jobwunder: Das Corona-Virus zog kompletten Branchen den Stecker – und ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern das sicher geglaubte Einkommen. Mit verheerenden Folgen über den Arbeitsmarkt hinaus. "Momentan sind alle freien Stellen besetzt", tönte vergangene Woche eine Lautsprecheransage durch einen westdeutschen Supermarkt, eingebettet zwischen Hinweisen zur Warenverfügbarkeit und der Bitte um [...]

2021-03-18T16:44:40+01:00Mai 1st, 2020|Branchenrisiken, Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Die verheerende Bilanz am Tag der Arbeit

Kreditversicherer vereinbaren Corona-Schutzschirm mit Bundesregierung

In einem Abkommen zwischen Bund und Gesamtverband der Deutschen Versicherer (GDV) konnte eine Rückdeckung von 30 Milliarden Euro für Entschädigungszahlungen erreicht werden. Dieser Corona-Schutzschirm für Kreditlimite schließt sich an das in Windeseile verabschiedete Milliardenpaket mit Soforthilfen und Krediten sowie die vorübergehenden Anpassungen der Insolvenzordnung an und versieht seit vergangener Woche auch die Limite der Kreditversicherer [...]

2021-03-18T16:44:47+01:00April 21st, 2020|Kreditversicherung|0 Kommentare

Covid-19: Insolvenzantragspflicht ausgesetzt, Insolvenzanfechtung eingeschränkt

Ein milliardenschweres Rettungspaket für die Wirtschaft hat vergangene Woche Bundesrat und Bundestag passiert, die ersten Gelder sind bereits bewilligt und in Rekordzeit ausgezahlt worden. Neben den Soforthilfen, Krediten und dem vereinfachten Zugang zur Kurzarbeit ist ein weiteres Instrument für Unternehmen von großer Bedeutung: die Insolvenzantragspflicht ist bis September 2020 ausgesetzt. Außerdem müssen Unternehmen aktuell die [...]