Wie verhalte ich mich, wenn mein Kunde von den Unwettern betroffen ist?

Es ist nun gute zwei Wochen her, dass der Starkregen im Westen Deutschlands einige Regionen katastrophal traf. Viele Menschen, Unternehmer und Firmen mussten zusehen, wie ihre Existenz vom Unwetter im wahrsten Sinne des Wortes davongerissen wurde. Ganz zu schweigen vom Ertragen des Verlustes an Menschenleben. Für viele bedeutet dies einen dramatischen Einschnitt. Wie sehen die [...]

2021-07-29T14:20:00+02:00Juli 29th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Wie verhalte ich mich, wenn mein Kunde von den Unwettern betroffen ist?

Neues BGH-Urteil zur Insolvenzanfechtung gibt Gläubigern Hoffnung

Am 06. Mai 2021 hat der BGH in einem Urteil (IX ZR 72/20) die Hürden für Insolvenzverwalter bei der Vorsatzanfechtung nach § 133 ff. InsO angehoben. Die reine Tatsache, dass ein Unternehmen zahlungsunfähig ist, reicht nicht mehr allein für die Anfechtbarkeit aus. Die vorsätzliche Benachteiligung muss sich auch nach außen manifestieren. Nur zahlungsunfähig zu sein, [...]

2021-07-15T14:50:44+02:00Juli 15th, 2021|Insolvenzanfechtung, Kreditversicherung, Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Neues BGH-Urteil zur Insolvenzanfechtung gibt Gläubigern Hoffnung

Immer noch keine Pleitewelle in Sicht

Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht hat noch nicht zu einem spürbaren Anstieg der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland geführt. Somit scheinen die Hilfsmaßnahmen einen nennenswert positiven Effekt zu haben. Die Kreditversicherer können wieder mehr mit eigenem Geld agieren Inzwischen mehren sich die Aussagen der Kreditversicherer, dass man eine langfristige Erholung ohne plötzlich steigende Insolvenzen erwartet. Und auch der [...]

2021-07-12T10:16:47+02:00Juli 12th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Immer noch keine Pleitewelle in Sicht

Privatinsolvenzen steigen deutlich

Die ersten Wochen nach dem Auslaufen der eingeschränkten Insolvenzantragspflicht haben noch zu keinem messbaren Anstieg der Unternehmenspleiten geführt. Wohl wirkt sich aber eine gesetzliche Änderung im Bereich der Privatinsolvenzen von Oktober 2020 aus, deren Zahl drastisch steigt. Sehr unterschiedliche Entwicklungen bei gewerblichen und privaten Insolvenzanträgen Das statistische Bundesamt gibt für den Februar einen Rückgang der [...]

2021-05-20T15:37:32+02:00Mai 20th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Privatinsolvenzen steigen deutlich

Die Insolvenzwelle – Rollt sie schon an oder schwappt es nur ein bisschen über?

Einige Staaten stützen die Wirtschaft mit Fördermaßnahmen, die die verordneten Einschränkungen kompensieren sollen. Wann und wie diese wieder zurückgeführt werden, ist vor dem Hintergrund der aktuell wieder leicht steigenden Infektionszahlen ungewiss. Und wenn es soweit ist, wird die Art und Weise eine große Rolle spielen. Staaten unterstützen die Wirtschaft in bisher nicht gekanntem Maß Kurzarbeitergeld, [...]

2021-05-05T16:26:01+02:00Mai 7th, 2021|Branchenrisiken, Kreditversicherung, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Die Insolvenzwelle – Rollt sie schon an oder schwappt es nur ein bisschen über?

R+V ergänzt WKV um Bestellerbetrug

Seit kurzem bietet die R+V ihren Warenkreditversicherungskunden einen zusätzlichen Baustein an, der es ermöglicht, auch Betrugsfälle abzudecken. Einredebehaftete Forderungen - nicht rechtsbeständige Forderungen   Seit langem bieten die Warenkreditversicherungen der R+V bereits eine Ergänzung an, die es den Versicherungsnehmern im Falle von Zahlungsstörungen leichter machen soll. Über die integrierte Rechtsschutzfunktion können bestrittene Forderungen mit anwaltlicher [...]

2021-06-11T10:40:06+02:00April 20th, 2021|Kreditversicherung, Vertrauensschadenversicherung|Kommentare deaktiviert für R+V ergänzt WKV um Bestellerbetrug

Auslaufender Schutzschirm und Bewegung bei Euler Hermes

Wie der GDV mitteilte, wird der von der Bundesregierung heraus gelegte Schutzschirm für die Warenkreditversicherer nicht über den 30.06.2021 hinaus verlängert werden. Die Versicherer sind sich einig, dass die Lieferketten soweit stabilisiert sind, dass sie keine derartige Unterstützung mehr benötigen und die zukünftigen Anforderungen mit eigenen Mitteln stemmen können. Das Ende des Lieferantenkredits? Eher nein. [...]

2021-04-16T11:14:27+02:00April 19th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Auslaufender Schutzschirm und Bewegung bei Euler Hermes

SanInsFoG und StaRUG: Unternehmenspleiten verhindern

Eine neue Gesetzgebung – SanInsFoG und StaRUG – kann Unternehmenspleiten aufgrund der Corona-Pandemie und darüber hinaus verhindern. Seit 29. Dezember 2020 ist das Gesetz zur Sanierung- und Insolvenzrechtsfortentwicklung (SanInsFoG) in Kraft. Darin ist unter anderem die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht verankert. Den größten Teil nimmt aber das Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsprozess für Unternehmen (StaRUG; Unternehmensstabilisierungs- [...]

2021-03-03T12:12:12+01:00Februar 5th, 2021|Kreditversicherung, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für SanInsFoG und StaRUG: Unternehmenspleiten verhindern

Schutzschirm für Kreditversicherung verlängert

Sicherheit und Stabilität – soweit dies in der andauernden Pandemie möglich ist – vermittelt die Ende vergangener Woche bekanntgegebene sechsmonatige Verlängerung des Schutzschirms der Bundesregierung und der Kreditversicherer. Wiederholt hatten wir im Jahresverlauf auf die unsichere Lage vieler Unternehmen aufmerksam gemacht und persönlich, in unserem Newsletter und etwa in diesem Artikel Hinweise gegeben, wie Versicherungsnehmer [...]

2021-03-21T18:57:20+01:00Dezember 8th, 2020|Kreditversicherung|0 Kommentare

Automobilbranche: Werksschließungen und Kündigungen

9.000 Stellen bei Shell, 13.000 Stellen bei Continental, 6.000 Stellen bei BMW – um nur einige Namen und Zahlen zu nennen. In sämtlichen Segmenten der Automobilbranche planen Traditionsunternehmen massive Personalkürzungen – mit Folgen. Die Stadt atmete wegen der im Sommer zurückgegangenen Corona-Infektionen gerade etwas durch. Die Aachener konzentrierten sich auf die Kommunalwahl, und sie freuten [...]

2020-11-16T03:14:52+01:00Oktober 27th, 2020|Branchenrisiken, Kreditversicherung|0 Kommentare