Über Sascha Wolff

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Sascha Wolff, 266 Blog Beiträge geschrieben.

Neues BGH-Urteil zur Insolvenzanfechtung gibt Gläubigern Hoffnung

Am 06. Mai 2021 hat der BGH in einem Urteil (IX ZR 72/20) die Hürden für Insolvenzverwalter bei der Vorsatzanfechtung nach § 133 ff. InsO angehoben. Die reine Tatsache, dass ein Unternehmen zahlungsunfähig ist, reicht nicht mehr allein für die Anfechtbarkeit aus. Die vorsätzliche Benachteiligung muss sich auch nach außen manifestieren. Nur zahlungsunfähig zu sein, [...]

2021-07-15T14:50:44+02:00Juli 15th, 2021|Insolvenzanfechtung, Kreditversicherung, Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Neues BGH-Urteil zur Insolvenzanfechtung gibt Gläubigern Hoffnung

Immer noch keine Pleitewelle in Sicht

Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht hat noch nicht zu einem spürbaren Anstieg der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland geführt. Somit scheinen die Hilfsmaßnahmen einen nennenswert positiven Effekt zu haben. Die Kreditversicherer können wieder mehr mit eigenem Geld agieren Inzwischen mehren sich die Aussagen der Kreditversicherer, dass man eine langfristige Erholung ohne plötzlich steigende Insolvenzen erwartet. Und auch der [...]

2021-07-12T10:16:47+02:00Juli 12th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Immer noch keine Pleitewelle in Sicht

Privatinsolvenzen steigen deutlich

Die ersten Wochen nach dem Auslaufen der eingeschränkten Insolvenzantragspflicht haben noch zu keinem messbaren Anstieg der Unternehmenspleiten geführt. Wohl wirkt sich aber eine gesetzliche Änderung im Bereich der Privatinsolvenzen von Oktober 2020 aus, deren Zahl drastisch steigt. Sehr unterschiedliche Entwicklungen bei gewerblichen und privaten Insolvenzanträgen Das statistische Bundesamt gibt für den Februar einen Rückgang der [...]

2021-05-20T15:37:32+02:00Mai 20th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Privatinsolvenzen steigen deutlich

Die Insolvenzwelle – Rollt sie schon an oder schwappt es nur ein bisschen über?

Einige Staaten stützen die Wirtschaft mit Fördermaßnahmen, die die verordneten Einschränkungen kompensieren sollen. Wann und wie diese wieder zurückgeführt werden, ist vor dem Hintergrund der aktuell wieder leicht steigenden Infektionszahlen ungewiss. Und wenn es soweit ist, wird die Art und Weise eine große Rolle spielen. Staaten unterstützen die Wirtschaft in bisher nicht gekanntem Maß Kurzarbeitergeld, [...]

2021-05-05T16:26:01+02:00Mai 7th, 2021|Branchenrisiken, Kreditversicherung, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Die Insolvenzwelle – Rollt sie schon an oder schwappt es nur ein bisschen über?

Auslaufender Schutzschirm und Bewegung bei Euler Hermes

Wie der GDV mitteilte, wird der von der Bundesregierung heraus gelegte Schutzschirm für die Warenkreditversicherer nicht über den 30.06.2021 hinaus verlängert werden. Die Versicherer sind sich einig, dass die Lieferketten soweit stabilisiert sind, dass sie keine derartige Unterstützung mehr benötigen und die zukünftigen Anforderungen mit eigenen Mitteln stemmen können. Das Ende des Lieferantenkredits? Eher nein. [...]

2021-04-16T11:14:27+02:00April 19th, 2021|Kreditversicherung|Kommentare deaktiviert für Auslaufender Schutzschirm und Bewegung bei Euler Hermes

Euler Hermes PremiumPlus: Schützen Sie Ihr Vermögen vor (Cyber-) Betrug

Ab sofort können wir Ihnen die Vertrauensschaden-Police PremiumPlus von Euler Hermes zu überarbeiteten Bedingungen anbieten. Die Gefahr durch Cyberkriminalität stieg in den vergangenen Jahren – vornehmlich bedingt durch die zunehmende Digitalisierung – kontinuierlich an. Wie gut die Bedingungen für Hacker oder Spione jedoch im Jahr 2020 sein würden, konnte wohl niemand voraussehen. Doch wenn Unternehmen [...]

2021-03-18T16:43:16+01:00März 10th, 2021|Vertrauensschadenversicherung|Kommentare deaktiviert für Euler Hermes PremiumPlus: Schützen Sie Ihr Vermögen vor (Cyber-) Betrug

SanInsFoG und StaRUG: Unternehmenspleiten verhindern

Eine neue Gesetzgebung – SanInsFoG und StaRUG – kann Unternehmenspleiten aufgrund der Corona-Pandemie und darüber hinaus verhindern. Seit 29. Dezember 2020 ist das Gesetz zur Sanierung- und Insolvenzrechtsfortentwicklung (SanInsFoG) in Kraft. Darin ist unter anderem die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht verankert. Den größten Teil nimmt aber das Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsprozess für Unternehmen (StaRUG; Unternehmensstabilisierungs- [...]

2021-03-03T12:12:12+01:00Februar 5th, 2021|Kreditversicherung, Unternehmensfinanzierung|Kommentare deaktiviert für SanInsFoG und StaRUG: Unternehmenspleiten verhindern

Global Risks Report: Die Pandemie erst der Anfang?

Der Global Risks Report 2021 prognostiziert eine Gefährdung für die Wirtschaft und Schwächung der geopolitischen Stabilität. Langfristige Risiken dürfen nicht länger ignoriert werden. Seit 15 Jahren bereits warne der Global Risks Report des Weltwirtschaftsforums vor den Gefahren der Pandemien, beginnt der Versicherer Zurich als Mitherausgeber der Studie seine Pressemitteilung. 2020 habe man gesehen, welche Auswirkungen [...]

2021-03-21T19:04:40+01:00Februar 3rd, 2021|Branchenrisiken, Länderrisiken|Kommentare deaktiviert für Global Risks Report: Die Pandemie erst der Anfang?

Frohe und gesunde Weihnachtstage

Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde der VIA Delcredere GmbH, das nun fast abgelaufene Jahr 2020 hat uns alle vor enorme persönliche wie unternehmerische Herausforderungen gestellt. Niemand konnte zu Jahresbeginn wohl ahnen, wie sich das Coronavirus und die Erkrankung, die es auslöst, in kürzester Zeit über den ganzen Planeten ausbreiten und welch weitreichende gesundheitliche, gesellschaftliche und [...]

2020-12-30T18:15:14+01:00Dezember 22nd, 2020|Aus der VIA|0 Kommentare

Frank Otto tritt in den Ruhestand

Der Gründer und Inhaber unseres Unternehmens – der VIA Delcredere GmbH – verabschiedet sich zum Jahresende aus dem operativen Geschäft, um seinen Ruhestand anzutreten: Frank Otto übergibt die Geschäftsführung an Markus Gilleßen, der im Februar 2020 in das Unternehmen eintrat und seither gemeinsam mit Frank Otto das Unternehmen leitete. Als Inhaber bleibt Frank Otto der [...]

2021-09-01T10:33:47+02:00Dezember 17th, 2020|Aus der VIA|0 Kommentare
Nach oben