Factoring 2017-05-24T11:08:27+00:00

en | de

Factoring

Durch langjährige Erfahrung als Factoringmakler sind wir in der Lage, schnell passende Partner für Sie zu benennen. Egal ob Sie z.B. offenes oder stilles Factoring, ein Full Service– oder Inhouse-Verfahren, einzelne Rechnungen oder alle Rechnungen, VOB-Forderungen oder Forderungen aus dem Maschinenbau ins Factoring nehmen wollen, wir verschaffen Ihnen den Überblick.

  • Finanzierung
  • Übernahme Mahnwesen
  • Inkassodienstleistung
  • Debitorenbuchhaltung
  • Delcredereversicherung

Factoring überzeugt: Offene, fakturierte Forderungen werden sofort oder bei Fälligkeit an den Factor übergeben, das Geld fließt auf’s Konto, bis zu 100% Ihrer Forderungen können vorfinanziert werden und die eigene Liquidität ist gesichert.

Und was kostet Factoring? Wir haben Ihnen die wesentlichen Faktoren aufgeschlüsselt.

Weiterlesen

Nutzen Sie die Vorteile des Factorings:

Mit dem Ankauf Ihrer Forderungen durch eine Factoringgesellschaft machen Sie Ihre Forderungen sofort zu Geld und sichern so Ihre Liquidität.

Zahlungsschwierigkeiten Ihrer Kunden können Ihre Liquidität und die Existenz Ihres Unternehmens gefährden. Das Ausfallrisiko wird im Gegensatz zu einer Warenkreditversicherung durch Factoring zu 100 Prozent (angekaufte Forderungen) gedeckt.

Sie zahlen noch nicht überall mit Skonto? Um die Skontoerträge deutlich zu steigern, kann Factoring eine interessante Lösung sein.

Die Factoringlinie ist eine Kreditlinie, die ausschließlich auf die Forderungen Ihres Unternehmens abgestellt ist. Im Gegensatz zur Bank verlangt eine Factoringgesellschaft in der Regel keine weiteren (persönlichen) Sicherheiten.

Durch Factoring erhöhen / verbessern Sie Ihre Eigenkapitalquote. Der Verkauf Ihrer Forderung reduziert das Fremdfinanzierungsvolumen und verbessert die Liquiditätskennziffer.

Ihre Ansprechpartner

Heiko WalterGeschäftsführer
Lina KuckelkornKey Account Manager