Was war 2017 – und was wird uns 2018 (weiter) beschäftigen?

Immer mehr politische Unruhen und Unwägbarkeiten: Das vergangene Jahr zeigte uns, wie fragil Wirtschaft und Unternehmertum sein können, wenn sich sicher geglaubte Machtverhältnisse – oder auch nur Haltungen – plötzlich ändern. Wo es kriselt Beginnen wir doch gleich mit der Politik: In den USA begann Donald Trump mit dem im Wahlkampf angekündigten Protektionismus. Die Autos [...]

2018-02-04T01:57:27+00:00 Januar 9th, 2018|Aus der VIA, Branchenrisiken, Factoring, Insolvenzanfechtung, Kreditversicherung, Länderrisiken, Vertrauensschadenversicherung|Kommentare deaktiviert für Was war 2017 – und was wird uns 2018 (weiter) beschäftigen?

Konjunkturbremse Politik

Deutsche Großunternehmen fürchten sich am meisten vor instabilen politischen Rahmenbedingungen. Dies ergab eine Umfrage, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherer (GDV) e.V. durchführen ließ. 41 Prozent der befragten Entscheider beklagten demnach, dass staatliche Regulierungen und Gesetzesänderungen das Wachstum ihres Unternehmens gefährden. 25 Prozent benennen die Handelsbeschränkungen wie Sanktionen, Zölle, Einfuhrschranken und Ausfuhrverbote als wachsende Gefahr. [...]

Fake President mit neuer Betrugsmasche

51 erfolgreiche Fake President-Fälle verzeichnete das BKA im Jahr 2016. Das ergibt einen Anstieg von rund 60 Prozent– trotz fortschreitender Aufklärung in Tages- und Wirtschaftszeitungen. In allen Fällen konnten Kriminelle die Angestellten eines Unternehmens zum Überweisen hoher Summen auf meist ausländische Bankkonten bewegen, indem sie sich als deren Chef ausgaben. Der Auftrag des angeblichen Chefs [...]

2017-11-10T14:18:02+00:00 November 10th, 2017|Vertrauensschadenversicherung|2 Comments

Cyberkriminalität: Hundertprozentigen Schutz gibt es nicht

Rückblick auf den VIA-Mandantentag 2017 Unseren diesjährigen Mandantentag richteten wir gemeinsam mit dem Herstellerverband Haus und Garten e. V. und deren Mitgliedern aus. Hoch über den Dächern Kölns – im 13. Stock des Kölner Messehochhauses – erhielten wir nicht nur einen tollen Panoramablick von der Domstadt bis hin zum Siebengebirge, sondern beschäftigten uns ausgiebig mit [...]

VIA Mandantentag 2017: Cybercrime

Machen wir es den Kriminellen zu leicht? Computerkriminalität trifft leider immer mehr Unternehmen. In einer repräsentativen Cybercrime-Studie stellte zuletzt auch die Unternehmensberatung KPMG fest, dass Computersabotagen mit Systembeschädigungen deutlich zunehmen und die damit einhergehenden finanziellen Schäden immens sind. Mehr als zwei Drittel der Industrieunternehmen sind von Datenklau, Spionage und Sabotage direkt betroffen – unabhängig von der Unternehmensgröße. Zudem stehen [...]

2017-06-27T10:50:56+00:00 Juni 27th, 2017|Aus der VIA, Vertrauensschadenversicherung|Kommentare deaktiviert für VIA Mandantentag 2017: Cybercrime

Cybercrime: Neue Erklärstücke von Euler Hermes

Anfang Februar empfahlen wir bereits den YouTube-Kanal des Versicherers Euler Hermes.  Jetzt hat der Rechtsanwalt Rüdiger Kirsch, Leiter der Schadenabteilung Vertrauensschadenversicherung bei Euler Hermes, mit neuen Spots nachgelegt, in denen er den Betrug durch den sogenannten Fake President sowie die Gefahren durch Cloud Computing erklärt. Wir freuen uns, Ihnen diese sehr anschaulichen Videos direkt hier einbinden [...]

2017-03-31T09:12:31+00:00 März 31st, 2017|Vertrauensschadenversicherung|1 Comment

Identitätsdiebstahl: Eingehungsbetrug / Bestellerbetrug ist durch die WKV nicht versichert

Seit einigen Jahren machen wir bereits unsere Kunden auf die ansteigende Gefahr des Eingehungsbetrugs oder Bestellerbetrugs aufmerksam (s. beispielsweise hier oder hier). In "schöner" Regelmäßigkeit nämlich kommt es vor, dass Unternehmen vermeintlich lukrative Aufträge erhalten, deren Auftraggeber nie planten, für diese Warenbestellungen auch nur einen Cent zu bezahlen. Lieferanten von schnell verwertbaren Produkten sind besonders [...]

2018-06-04T16:16:18+00:00 Februar 9th, 2017|Vertrauensschadenversicherung|Kommentare deaktiviert für Identitätsdiebstahl: Eingehungsbetrug / Bestellerbetrug ist durch die WKV nicht versichert

Cybercrime: Euler Hermes erklärt Gefahren via YouTube-Video

In gleich drei Kurzvideos widmet sich der Kreditversicherer Euler Hermes den Chancen und Risiken der Digitalisierung - oder ganz zentral: den Gefahren, denen Unternehmen durch Internetkriminalität ausgesetzt sind. Rechtsanwalt Rüdiger Kirsch, Leiter der Schadenabteilung Vertrauensschadenversicherung bei Euler Hermes, liefert dazu auch die Möglichkeiten der Absicherung. Wir freuen uns, Ihnen diese sehr anschaulichen Videos direkt hier [...]

2017-05-16T23:45:53+00:00 Februar 9th, 2017|Vertrauensschadenversicherung|1 Comment

Führungspersonal ist Schadensstifter Nummer 1!

Männlich, erfahren, auf der Spitze ihrer Karriere – und kriminell. Eine KPMG-Studie deckt auf, wer Ihr Unternehmen bedroht. Die Zahl der großen Wirtschaftskriminalitätsfälle der Schweiz – mit mehr als 50.000 Franken Schaden – ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen, diesmal um mehr als 18 Prozent. Abgefedert wird diese schlechte Nachricht allein mit der Erkenntnis, dass [...]

2016-11-25T01:01:56+00:00 Juli 6th, 2016|Vertrauensschadenversicherung|1 Comment

Jedes Unternehmen sollte eine VSV abschließen

Ein Plädoyer für die Vertrauensschadenversicherung 81 Millionen Dollar erbeuteten Hacker bei der Zentralbank von Bangladesch in diesem Februar. Das Vorgehen liegt noch weitgehend im Dunklen, sicher ist aber, dass man es sogar auf 951 Millionen Dollar abgesehen hatte. Helfen sollten dabei gefälschte Zahlungsanweisungen, Banker, die sich bereits im Wochenende befanden und deshalb nicht zur Verifizierung [...]

2016-11-22T14:52:00+00:00 Mai 10th, 2016|Vertrauensschadenversicherung|Kommentare deaktiviert für Jedes Unternehmen sollte eine VSV abschließen